Anwaltskosten

Es gibt viele Möglichkeiten, kostenfrei für Sie zu arbeiten (Prozesskostenhilfe im Zivilrecht oder Verwaltungsrecht, Verfahrenskostenhilfe im Familienrecht, Beratungshilfe im Vorfeld aller Verfahrensarten, Opferhilfe, etc.) Es ist stets im Blickpunkt, Sie so kostengünstig wie möglich zu vertreten. Notfalls werde ich meine Kosten Ihnen gegenüber nach dem RVG abrechnen. Honorarvereinabrungen werde ich mit Ihnen nur dann abschließen, wenn die Angelegenheit mit besonderer Aufwendigkeit verbunden ist und Sie sich das auch leisten können. Ich werde Sie jedenfalls über die insgesamt möglicherweise anfallenden Kosten umfassend aufklären. Sie werden bei mir keine Überraschungen erleben. Ich bin transperent.